Minis@Rom - Ankunft in Rom

Nach einer 17-stündigen Busfahrt, auf der wir an den Raststätten zahlreichen Messdienern aus anderen deutschen Bistümern begegnet sind, die sich wie wir auf den Weg gemacht haben, sind wir wohlbehalten in Rom angekommen.

Hier haben wir mit einer hl. Messe unseren Dank und Freude ausgedrückt.

Das darauffolgende Mittagessen war wie gewohnt für ein von Schwestern geführtes Kloster formidabel.

Später geht es dann weiter mit einer ersten Stadtbesichtigung. Dieser 1. Tag schließt mit dem Abendlob mit Weihbischof Dieser in San Vitale ab. 

 

Liebe Grüße aus Rom: Josef

Wir suchen DICH!  

Mach mit. Egal ob musikalisch, bei Gruppierungen, als Jugendleiter, als Helfer bei Pfarrfesten, Familiengottesdiensten, bei der Firmvorbereitung, am Altar oder bei der Pflege rund um die Gebäude. Du möchtest Teil einer Gruppe sein, deine Fähigkeiten einbringen, Kontakte knüpfen oder Dich einfach nur in der Pfarreiengemeinschaft engagieren? Dann möchten wir Dich herzlich willkommen heißen und bitten Dich, mit uns in Kontakt zu treten.