Minis@Rom - Papstaudienz

Heute war der große Tag der Papstaudienz, das Highlight unserer Romwallfahrt. Doch davor standen noch einige Programmpunkte auf dem Plan. Wir fuhren mit dem Bus in die Innenstadt und besichtigten einige Gebetsorte, unter anderem die Heilige Stiege, wo wir der Tradition nachgingen und sie auf Knien bewältigten. Gegen 16 Uhr machten wir uns auf dem Weg zum Petersplatz. Gegen 18 Uhr traf der Hl. Vater ein, worauf großer Applaus und Begeisterung ausbrach. Der Rest der Audienz verlief gut und für alle war es am Ende ein schönes Erlebnis, den Papst gesehen zu haben. Zum Schluss ließen wir den Abemd gemeinsam gemütlich auf der Terrasse ausklingen.